Zurueck

Mentoring

 

Zum Mentoring-Programm der Architekturfakultät der Hochschule RheinMain.
Nähere Informationen zum anlaufenden Programm finden Sie zukünftig hier auf der Internetseite.

Für Fragen zur strategischen und beruflichen Entwicklung nach dem Studienabschluss steht Prof. Volker Kleinekort nach Terminvereinbarung als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

BDA Trainee-Programm
Studienabschluss - aber nicht genug Praxis-Erfahrung?  Das BDA Trainee-Programm bietet guten und engagierten Absolventen Orientierung und qualifizierte Weiterbildung im Architekturbüro. Das BDA-Trainee-Programm gliedert sich in zwei Bereiche - einen praktischen, der im Architekturbüro stattfindet und begleitende Theorieworkshops einmal pro Monat. Entsprechend dem klassischen Verlauf eines Architekturprojektes, besteht das Programm aus fünf Modulen von jeweils einem Monat Dauer: Vorentwurf/Wettbewerbsbearbeitung; Entwurfsplanung; Ausführungsplanung; Baumanagement; Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Das BDA-Trainee-Programm ist als „bezahltes Praktikum“ mit Stipendiaten Charakter zu verstehen. Verschiedene z.T. international tätige Büros aus dem RhainMain Raum sind daran beteiligt, wie u.a.:  Dietz Joppien Architekten, Franken Architekten, schneider + schumacher, Turkali Architekten, Wörner + Partner, Nickl +Partner.

Genauere Inhalte zu dem Projekt finden Sie auf der Internetseite des Traineeprogramms unter >